3. Energie-Netzwerktreffen

Am 27. Oktober von 10:00 - 11:30 Uhr findet unser 3. Energie-Netzwerktreffen zum Thema Klimaneutralität in Firmen statt. Außerdem werden die CO2-Kompensationsprojekte aus Velberter und Heiligenhauser Einrichtungen vorgestellt.

Zur Anmeldung
 

Konflikte erkennen und lösen 

Konflikte begegnen uns überall und sind ein natürlicher Bestandteil von Kommunikation. Im Arbeitsalltag lenken sie uns allerdings oft ab und sorgen für unnötigen Ärger und Belastungen. In diesem Seminar erlangen Teilnehmer:innen ein grundlegendes Wissen und konstruktive Tipps im Umgang mit Konflikten

Infos & Buchung
 

Unsere Räume für Ihre Veranstaltungen

Für Mitglieder der Schlüsselregion e.V. besteht die Möglichkeit, unsere Seminarräume für eigene Veranstaltungen zu fairen Mitglieder-Preisen anzumieten.

zur Raumvermietung

Express-Bewerbung

Die Express-Bewerbung ist ein neuer Baustein im Ausbildungsmarketing der Schlüsselregion. Mit wenigen Klicks können Jugendliche mitteilen, für welche grobe Richtung im Bereich Ausbildung oder Duales Studium sie sich interessiersen. Wir leiten die Daten an Unternehmen und Hochschulen in der Region weiter - und die nehmen dann Kontakt auf.

Zur Express-Bewerbung

Veranstaltungen 

Unsere Veranstaltungen während der Corona-Pandemie:

Seminare: Zur Zeit können wir wieder Seminare in Präsenz mit geimpften, getesteten oder genesenen Teilnehmenden durchführen. 

Wirtschaftsfrühstück und Netzwerktreffen fallen derzeit noch aus. 

Mitglieder

Nächster Termin

Energie-Netzwerktreffen
Mittwoch, 27.10.2021
 10:00 Uhr

Mitglied werden

Neue Mitglieder

Was wir machen

Aktuelles

15.09.2021

Schlüsselregion-Firmen wollen Klima-Projekte in gemeinnützigen Einrichtungen sponsern

Die Schlüsselregion lädt Schulen, Kindergärten und gemeinnützige Einrichtungen ein, lokale Projekte zur CO2-Einsparung vorzuschlagen. 

weiterlesen

12.08.2021

Schlüsselregion-Mitgliedsfirmen haben über 100.000 Euro für Velberter Hochwasserhilfe gespendet

Das Hochwasser hat vor allem in Velbert-Langenberg, aber auch in Teilen von Velbert-Neviges verheerende Schäden angerichtet.

weiterlesen