Rookie-Treffen für Teamleiter

Teamleiter haben oft eine Schlüsselrolle in den Unternehmen. Die Rookie-Treffen würdigen ihre Rolle als Leistungsträger. Sie bieten ihnen die Möglichkeit, aus dem Austausch mit anderen Teamleitern und dem Coaching einer erfahrenen Trainerin neue Impulse für ihre Führungsaufgaben zu ziehen.

Direkt zur Buchung

Seminarinhalte und Termine

Methode: Die Kollegiale Beratung ist ein strukturiertes Beratungsgespräch, bei dem ein Teilnehmer aus der Gruppe als Fallgeber von den anderen Teilnehmern neue Impulse und Lösungsvorschläge erhält. Begleitet werden die Treffen von einer erfahrenen Trainerin, der es gelingt, die gegenseitige Beratung mit einem Coaching des jeweiligen Fallgebers zu verbinden.

Im Austausch mit anderen Teamleitern und der Trainerin entwickeln die Teilnehmer neue Sichtweisen und Handlungsansätze zu alltäglichen Problemen und Konflikten in ihren Teams. Das können Themen sein wie: Fehlende Motivation bei einem Mitarbeiter, Beschäftigte mitnehmen bei betrieblichen Veränderungen, Generationenkonflikte in einem Team u.v.m.

Ziel: 
Mit Hilfe des Konzeptes der Kollegialen Beratung lassen sich schnell und effektiv oftmals überraschende Lösungen finden, die in der Gruppe getestet und in der Praxis angewendet werden können.   

Zielgruppe:
Das Angebot richtet sich an Nachwuchsführungskräfte und Teamleiter jeden Alters, die ihren jetzigen Verantwortungsbereich in den letzten Jahren übernommen haben oder in deren Teams es in der letzten Zeit größere Veränderungen gab. 

Inhalte: 
Als „Rookies“ werden in Amerika leistungsstarke Potenzialträger bezeichnet, die sich einer neuen Herausforderung stellen. Für eben diese Potenzialträger in den Betrieben der Schlüsselregion bieten wir eine Möglichkeit zur gegenseitigen Kollegialen Beratung und zum Austausch in einer kleinen Gruppe von maximal 10 Personen.

Denn: Immer wieder zeigt sich bei den Seminaren der Schlüsselregion, dass Fragestellungen und Probleme rund um Führung, Kommunikation und Teamwork in vielen Betrieben sehr ähnlich sind. Hier hilft der Austausch über Unternehmensgrenzen hinweg.

Um diesen Austausch zu ermöglichen, eignet sich die Kollegiale Beratung als Methode. Darüber hinaus bietet sie die Möglichkeit, konkrete Lösungsstrategien und Handlungsempfehlungen für Konflikte in den Teams der Teilnehmer zu entwickeln.

Dozentin:
Antonia Klein-Nikolaidis (Lotsenschiff Coaching) hat Erwachsenenbildung und Sozialpädagogik studiert und ist Master- und Lehrcoach (DGfC). Sie arbeitet seit vielen Jahren in der Personal- und Organisationsentwicklung für vorrangig mittelständische Unternehmen. Darüber hinaus hat sie umfangreiche Erfahrungen in der Jugend- und Erwachsenenbildung gesammelt und ist als Referentin für namhafte Institutionen tätig.

Seminarort:
Schlüsselregion-Geschäftsstelle, Talstraße 71, Velbert
Der Seminarraum befindet sich im 2. OG und ist nicht barrierefrei.

Termine 2020: sechs Treffen verteilt über ein Jahr:
Freitag, 24.01., 8:30 - 10:00 Uhr
Freitag, 20.03., 8:30 - 10:00 Uhr
Freitag, 15.05., 8:30 - 10:00 Uhr
Freitag, 04.09., 8:30 - 10:00 Uhr
Freitag, 06.11., 8:30 - 10:00 Uhr
Freitag, 11.12., 8:30 - 10:00 Uhr

Das Seminar besteht aus einer festen Gruppe, die sich regelmäßig trifft. Deswegen wird erwartet, dass mindestens fünf von sechs Terminen wahrgenommen werden.


  
Preis
für Mitglieder

495 €
für Nicht-Mitglieder
 
619 €

Hier finden Sie unsere Teilnahmebedingungen für Seminare.

Hier finden Sie unsere Informationen zum Datenschutz.

Noch 10 freie Plätze

freitags, 8:30 - 10 Uhr an 6 Terminen

Buchung Seminar "Rookie-Treffen für Teamleiter"

495
619
c3251c8a-c2a3-45b0-acfd-a38b8707652d
  • Ansprechpartner

    Ansprechpartner für die Seminarbuchung

  • Teilnehmer
  • Rechnung
    Bitte teilen Sie uns Ihre Rechnungsadresse mit.
    Soll die Rechnung eine von Ihnen vergebene Bestellnummer enthalten?
  • Zusammenfassung
    Rookie-Treffen für Teamleiter
    0,00
    1
    0,00

    Es wird keine MwSt. fällig, da die Seminare der Schlüsselregion e.V. gemäß §4 Nr. 22a UStG. umsatzsteuerbefreit sind.
    Nach der Buchung erhalten Sie eine Mail mit der Übersicht Ihrer Buchungsdaten.