Unternehmensmarke & Leitbild

In dem zweitägigen Workshop lernen Geschäftsführer, Marketing- und Personalverantwortliche, wie sie ihr eigenes Unternehmen, ihre Wettbewerber und ihre Zielgruppen analysieren, um ein Leitbild zu entwickeln, das ihnen u.a. im Recruiting und in der Mitarbeiterbindung hilft.

Wir informieren Sie an dieser Stelle über neue Termine.

Kontakt für Rückfragen

Inhalte und Termine

Als Familienunternehmen bauen Sie auf eine langjährige Tradition. Sie stehen für Werte und haben eine klare Vorstellung davon, wie Sie mit Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten zusammenarbeiten.

Aber wissen das Ihre Zielgruppen? Strahlt Ihr Leitbild aus auf Menschen, für die Sie als potenzieller Arbeitgeber attraktiv sein möchten? Ist es Ihren Mitarbeitern bekannt und wird es von diesen gelebt?

Was ist an Ihrem Unternehmen attraktiv und zugleich für Sie so alltäglich, dass Sie es im betrieblichen Alltag vielleicht gar nicht mehr groß erwähnen? Und welche Relevanz hat dies für Ihre derzeitigen und für potenziell neue Mitarbeiter?

Ziel: Ideen für eine Unternehmensmarke / ein Leitbild für das eigene Unternehmen entwickeln, dieses aktiv im Betrieb leben und für das Employer Branding nutzen. 
 
Zielgruppe: 
Marketing- und Personalverantwortliche sowie Geschäftsführer, die ihr Leitbild und ihre Unternehmensmarke auf- und ausbauen möchten, um der Firma in der internen und externen Kommunikation ein klares Profil zu geben.

Inhalte:

In diesem zweitägigen Workshop machen Sie sich auf den Weg ein (noch) attraktiveres Unternehmen zu werden. Sie erhalten in den zwei Workshop-Tagen viele Anregungen, Checklisten und Handwerkszeug, um Ihr eigenes Leitbild zu erstellen und zu kommunizieren.  

  • Warum ist ein Leitbild wichtig im Recruiting und in der Mitarbeiterbindung?
  • Wie analysiere ich mein eigenes Unternehmen, meine Wettbewerber und meine Zielgruppen?
  • Womit hebt sich mein Unternehmen von anderen ab – was macht uns einzigartig?
  • Wie baue ich darauf mein Leitbild auf?
  • Über welche Wege erreicht man heutzutage eigentlich neue, wirklich passende Bewerber?
  • Wie kontrolliere ich meinen Erfolg dabei?
  • Muss man den ganzen Social Media-Hype wirklich mitmachen?
  • Und wie machen es eigentlich andere? 

Die beiden Workshoptage bauen aufeinander auf und können nicht einzeln gebucht werden.

Methoden: Vortrag, Einzel- und Gruppentraining, Erfahrungsaustausch

Dozent: Zuzana Blazek arbeitet seit  2006 im Institut der deutschen Wirtschaft. Sie ist Senior Researcherin im Kompetenzfeld Berufliche Qualifizierung und Fachkräfte und im Projekt „Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung -KOFA“ tätig. Ihre Schwerpunktthemen sind Change Management, Digitalisierung (im HR), Diversity Management, Employer Branding, Führung, Strategische Personalarbeit, Resilienz und Stellenbesetzung der Zukunft. Sie hält zu diesen Themen bundesweit Vorträge, führt Workshops durch und schreibt Beiträge für Fachzeitschriften und andere Medien.

Seminarort: Schlüsselregion-Geschäftsstelle, Talstraße 71, Velbert
Der Seminarraum befindet sich im 2. OG und ist nicht barrierefrei.

Hier finden Sie unsere Teilnahmebedingungen für Seminare.

Hier finden Sie unsere Informationen zum Datenschutz.

Buchung Workshop Unternehmensmarke & Leitbild

638,00
804,00
a5c41324-8799-452d-a9d4-57aa50fed604
  • Ansprechpartner

    Ansprechpartner für die Seminarbuchung

  • Teilnehmer
  • Rechnungsadresse
    Bitte teilen Sie uns Ihre Rechnungsadresse mit.
  • Zusammenfassung
    Unternehmensmarke & Leitbild
    0,00
    1
    0,00

    Es wird keine MwSt. fällig, da die Seminare der Schlüsselregion e.V. gemäß §4 Nr. 22a UStG. umsatzsteuerbefreit sind.
    Nach der Buchung erhalten Sie eine Mail mit der Übersicht Ihrer Buchungsdaten.