Projekt

048 - Technik – die uns begeistern würde!

Ein Rauchmelder und eine Klingelanlage für unser Tierheim

Tierheim Velbert

048 - Technik – die uns begeistern würde!

Tierheim Velbert / Tierschutzverein Velbert-Heiligenhaus e.V.

Über uns
Unser Tierheim nimmt Fundtiere aus den Städten Velbert, Heiligenhaus, Wülfrath und Haan auf, sowie Abgabetiere. Es kann etwa 30 Hunden, 60 Katzen und 20 Kleintieren ein Heim auf Zeit bieten. Damit gehören wir zu den eher kleineren Tierheimen. Doch die Not der zu uns kommenden Tiere sowie die zahlreichen Menschen, die ihren neuen Hausgenossen bei uns suchen und finden, zeigen uns immer wieder, dass wir eine wichtige Tierschutzeinrichtung für die Region sind. In der Überschaubarkeit unserer Einrichtung liegt zudem unsere Stärke: Vorstand und Pflegeteam arbeiten auf kurzen Wegen zusammen. Wir können uns intensiv um jedes einzelne Tier kümmern. Unsere Interessenten lernen unsere Tiere in einer persönlichen Atmosphäre kennen, und wir nehmen uns Zeit für ausführliche Vermittlungs- und Beratungsgespräche. Kurzum: Wir alle sind mit dem Herzen dabei!

Projektbeschreibung:
Im Tierheim müssen funkvernetzte Rauchmelder installiert werden sowie eine Klingelanlage, die im ganzen Tierheim zu hören ist.

Ort:
Tierheim Velbert
Langenberger Str. 92
42551 Velbert

Ansprechpartnerin:
Frau Sabine Timmermann

Wie viele Mitarbeiter aus Unternehmen können mitmachen?
3-4

Sind Vor- oder Fachkenntnisse notwendig?
Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick

Werkzeuge und Materialien
Benötigt werden funkvernetzte Rauchmelder, eine Klingelanlage sowie entsprechendes Material zum Anbringen.

Dieses Projekt ist noch frei
415 640 1000 1000 1000
048-Tierheim-Velbert_Rauchmelder-Klingel
415 640 1000 1000 1000
048-Tierheim-Velbert_Rauchmelder-Klingel
415 640 1000 1000 1000
048-Tierheim-Velbert_Rauchmelder-Klingel