Projekt

044 - Unser grünes Klassenzimmer

Unser Schulhof soll schöner und grüner werden.

Grundschule Regenbogen

044 - Unser grünes Klassenzimmer

Grundschule Regenbogen

Über uns
Die Grundschule Regenbogen befindet sich in dem Stadtteil Unterilp in Heiligenhaus. Die Schule wird von ca. 150  Schülerinnen und Schülern besucht.

Projektbeschreibung:
Den Klassen soll die Möglichkeit geboten werden bei schönem und warmen Wetter draußen lernen zu können. Derzeit haben wir auf dem hinteren Schulhof einen Steinkreis. Jedoch ist es sehr unbequem auf den Steinen eine längere Zeit zu sitzen. Es sollte eine Sitzfläche aus Holzplatten oder ähnlichem gestaltet werden. Somit kann die Klasse bequem sitzen und konzentriert arbeiten. Die Sitzfläche sollte mit den Steinen fest verbunden sein, so dass sie auch schwer abzumontieren ist. Zudem sollte sie wetterfest sein. Der Steinkreis ist lückenhaft und nicht alle Kinder haben ausreichend Platz zum Sitzen. Gut wäre, wenn der Kreis durch weitere Steine oder Mauern vervollständigt wird.
Die Umgebung des angehenden grünen Klassenzimmers wirkt sehr trist. Wünschenswert wäre ein Anlegen eines Beetes, wo einzelne Klassen Obst oder Gemüse anpflanzen können. Möglich wäre auch das Einpflanzen von Frühblühern. Der Rasen um den Steinkreis ist sehr abgetreten durch die unterschiedlichen Baumaßnahmen an der Schule. Dieser könnte ausgebessert werden.

Ort:
Auf dem Schulhof der Grundschule Regenbogen
Moselstraße 51
42579 Heiligenhaus

Ansprechpartnerin:
Frau Annabelle Lindenblatt und Frau Stephanie Hartz

Wie viele Mitarbeiter aus Unternehmen können mitmachen?
2-3 starke Mitarbeiter oder Mitarbeiterinnen. Abhängig vom Aufwand und Schwierigkeit der Arbeiten.

Sind Vor- oder Fachkenntnisse notwendig?
Gartenkenntnisse zum Anlegen eines Beetes und Überholen des Rasens.

Werkzeuge und Materialien
Bei uns an der Schule gibt es keinerlei Werkzeuge. Die nötigen Materialien und Werkzeuge müssen vom Unternehmen mitgebracht werden.

Dieses Projekt ist noch frei